Bild einer Hand, zwischen Zeigefinger und Daumen schaute ein Auge hindurchBild einer Hand (Zeigefinger und Daumen bilden einen Kreis in dem ein Auge zu sehen ist)
Blind und sehbehindert

Etwas Statistik

Weltweit leben schätzungsweise 180 Millionen blinde und sehbehinderte Menschen. In Europa leben 7,4 Millionen Menschen mit dieser Behinderung und in Deutschland gibt es derzeit 155.000 Blinde und rund 500.000 Sehbehinderte.

2/3 aller blinden Menschen sind älter als 65 Jahre.

Sehr viele kennen die Brailleschrift und lesen jeden Tag mit ihr. Sie nutzen dabei vier sensorische Rezeptoren in der Haut, die für die taktile Wahrnehmung verantwortlich sind.
 

Einige Begriffserklärungen

  • Rezeptoren in und unter der Haut sind empfindliche Körperchen (Beispiele gibt`s hier)
  • sensorische Systeme - hier eigentlich richtiger somatosensorische Systeme - sind die Hautsinne, also Temperatur-, Schmerz- und taktile Wahrnehmung der Haut
  • unter taktiler Wahrnehmung versteht man die durch Druck, Dehnung und Vibration verursachten Gefühle auf der Haut. 17 Millionen dieser Rezeptoren befinden sich unter der Haut der Hand. An den Fingerkuppen (Fingerballen) sind sie besonders zahlreich, pro mm2 findet man dort 23 Druckpunkte. Man kann deshalb dort Ereignisse voneinander klar unterscheiden, die nur 0,5 mm voneinander getrennt sind.
Zusatzbild: Figur mit Auge

zurück

[eyefinger] [So geht es] [Blindenschrift] [Blindsein] [FAQ] [Jugend forscht] [News] [Presse] [Kontakt] [Links] [Danke] [Impressum]